FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Pressearchiv

Weitere Suchfilter



04.10.2021

Grün und smart: Intelligente Ladesäule für elektrischen Fuhrpark erfolgreich getestet

Im Projekt „Power2Load“ entwickeln Forschende der FH Bielefeld ein kostengünstiges, nachhaltiges und app-basiertes E-Lademanagementsystem für Unternehmen. Bis zu sechs E-Fahrzeuge können gleichzeitig und mit Grünstrom an einer Ladesäule geladen werden.

Mehr
29.09.2021

Roboterschwärme in der Logistik

Im Forschungsmaster Data Science arbeiten Studierende an Lösungsansätzen für die Industrie 4.0.

Mehr
14.09.2021

Software-Lösung zur Effizienzsteigerung von Photovoltaikanlagen

Schwer zu lokalisierende Störungen an Photovoltaikanlagen sind der Effizienzkiller für diese nachhaltige Form der Stromerzeugung und ein Hemmnis für die Energiewende – ein Problem, für das ein Forscherteam am Campus Minden der FH Bielefeld nun eine herstellerübergreifend funktionierende Lösung finden will.

Mehr
31.08.2021

Assistenzsysteme sollen in der Pflegepraxis ankommen

Die Fachhochschule (FH) Bielefeld erhält für das Forschungsvorhaben ‚TransCareTech' rund 2,8 Millionen Euro Förderung über drei Jahre. In Reallaboren sollen intelligente Assistenzsysteme für Pflege und gesundheitliche Versorgung erprobt werden.

Mehr
24.08.2021

Im Labor für Angewandte Informatik der FH Bielefeld bauen Ingenieurinformatik-Studierende das Internet im Kleinen nach

Prof. Dr. Lutz Grünwoldt und sein wissenschaftlicher Mitarbeiter, Matthäus Engel, M.Sc., vom Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik vermitteln, wie das Internet funktioniert und wie Netzwerke heute sicher konfiguriert und aufgebaut werden.

Mehr
19.08.2021

FH-Studie: Angelsächsisches HR Business Partner Modell steigert die Unternehmenseffizienz und ist in vielen Ländern anwendbar

Erstmals vergleicht die Untersuchung den Erfolg des angelsächsischen HR Business Partner Modells der Personalorganisation in Großbritannien und Deutschland. 300 deutsche und britische Unternehmen wurden befragt. Ergebnis der Studie, die Prof. Dr. Bernhard Wach vom Fachbereich Wirtschaft der FH Bielefeld gemeinsam mit Kollegen der Universitäten Düsseldorf und Paderborn durchgeführt hat: Die frühzeitige Einbindung des Personalbereichs in strategische Management-Entscheidungen sowie die Fokussierung der Personaler auf effiziente Abläufe tragen signifikant zum Unternehmenserfolg bei.

Mehr
10.08.2021

FH-Studierende erlernen den Einsatz von Brennstoffzellen im Labor von Grund auf

Praxisnahe Lehre und Forschung über Konfiguration und Wirkungsweise der Strom- und Wärmegewinnung von morgen geschieht an der FH Bielefeld im Labor für elektrische Energiespeicher und Brennstoffzellen. Hier bilden Prof. Dr. Jens Haubrock und sein Team den Nachwuchs für die nachhaltige Wasserstofftechnologie aus.

Mehr
03.08.2021

Kleintransport 4.0: Center for Entrepreneurship der FH Bielefeld berät E-Mobilität-Start-up

Der „e-lifter“ des Lemgoer Start-ups owltec soll eine Revolution in der Mikro-Logistik auslösen. Die Vision: Stadtbewohnerinnen und -bewohner können schwere Einkäufe mühelos nach Hause transportieren – und das Auto bleibt stehen. Nun suchen die Gründer Investoren für ihr Unternehmen, das das Gefährt in großem Stil herstellen will.

Mehr
29.07.2021

Privatsphäre-Gefährdung erkennen und Doxing verhindern: Forschungsvorhaben ADRIAN analysiert Nutzungsrisiken im Web 2.0

Jede und jeden kann Cybermobbing, Identitätsdiebstahl und Doxing im Internet treffen. Ein Kooperationsprojekt von FH Bielefeld und Zentrum für Digitalisierungs- und Technologieforschung der Bundeswehr analysiert Sicherheitsrisiken durch Profilbildung im Netz. Bei der Entwicklung von Methoden zur Gefahrenabwehr unterstützt Künstliche Intelligenz.

Mehr
29.07.2021

Netzwerk für Innovationen auf der Schiene: Land fördert RailCampus OWL

Verkehrsminister Hendrik Wüst übergibt Bescheid über mehr als 700.000 Euro.

Mehr