FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
29.07.2021

Danke-Skulptur geht an die Fachhochschule Bielefeld

Würdigung des Engagements der Hochschule für die Allgemeinheit anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums.  

Prof. Schramm-Wölk hält die Skulptur in der Hand, Faraj Remmo sitzt daneben im Rollstuhl

Seit 2016 verleiht Dr. Faraj Remmo, der an der Universität Bielefeld zu Diversität, Inklusion und Partizipation lehrt und forscht, die „Danke-Skulptur“ weltweit an Institutionen und Personen, die sich mit ihrer Arbeit für unsere Welt-Gesellschaft verdient gemacht haben. Mittlerweile hat die Skulptur schon mehr als 300 Institutionen und Personen in über 90 Ländern erreicht. Nun wurde die „Danke-Skulptur“ anlässlich ihres 50. Jubiläums an die Fachhochschule (FH) Bielefeld übergeben. Mit der Vergabe der „Danke-Skulptur“ soll die Würdigung und Anerkennung für das Engagement der Hochschule für die Allgemeinheit hervorgehoben werden. 

Die Präsidentin der FH Bielefeld, Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk, bedankt sich für die Anerkennung: „Gerade in unserem Jubiläumsjahr ist es mir eine Freude, diese Skulptur für die Fachhochschule Bielefeld entgegenzunehmen. Wir verstehen uns als weltoffene Hochschule, die Studierenden mit den verschiedensten Bildungswegen offensteht. In der Forschung widmen wir uns vor allem den großen gesellschaftlichen Themen wie Energie, Klima und Gesundheit. Auch in der Lehre greifen wir diese Themen möglichst praxisorientiert auf und fühlen uns unserem regionalen Umfeld verpflichtet, stellen uns aber auch zunehmend international auf.“

Inspiriert hat Faraj Remmo das Statement der FH zum 50. Jubiläum: "Die FH war, ist und bleibt der Zukunft zugewandt in Forschung und Lehre sowie als Arbeitgeberin und lebendige ‚Mitspielerin‘ im internationalen Wissenschaftsbetrieb. Sie ist eine Institution für Menschen, die im wahrsten Sinne des Wortes ihre Zukunft noch vor sich haben."

eine kreisförmige Skulptur auf deren Rand Figuren stehen, die an einem Seil ziehen. In der Mitte der Skulptur ist das Logo der FH Bielefeld zu sehen

Verschiedene Hochschulen, Persönlichkeiten aus Politik, Schauspielerinnen und Schauspieler und diverse Institutionen weltweit sind bislang mit der „Danke-Skulptur“ aus Bielefeld für ihr Engagement für die Allgemeinheit ausgezeichnet worden, darunter z.B. Stephen Hawking, Till Schweiger, die Aktion Mensch, Bundespräsident Frank Walter Steinmeier, Arminia Bielefeld und jetzt auch die Fachhochschule Bielefeld. (vku)