FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
11.09.2018

Gut vorbereitet ins Studium

Rund 630 Studierende besuchen aktuell Vorkurse in Mathematik und Englisch.

Bielefeld (fhb). Während viele ihrer zukünftigen Kommilitoninnen und Kommilitonen die Zeit bis zum Vorlesungsstart aktuell noch mit Arbeiten, Reisen oder Freizeitgenießen verbringen, bereiten sich seit Montag rund 630 angehende Studierende der Fachhochschule (FH) Bielefeld auf ihr Studium vor: Sie besuchen freiwillig einen der Vorkurse in Mathematik oder Englisch.

2018-09-10 Start der Vorkurse Begrüßung Schramm-Wölk Begrüßt wurden die gut 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der zentralen Vorkurse in Mathematik und Englisch am Montagmorgen durch die Präsidentin der FH Bielefeld, Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk. „Für Sie beginnt heute ein neuer Lebensabschnitt“, verdeutlichte die Präsidentin den neuen Studierenden. Außerdem betonte sie die Bedeutung der Wissenschaftssprache Englisch, die nicht nur für den Alltag im Studium relevant ist, sondern auch für Studierende, die ein Auslandssemester planen. Und sie fügte hinzu: „Ich wünsche Ihnen in dieser Woche viel Spaß beim Lernen und Vernetzen untereinander, denn damit fällt vieles leichter.“

Weitere gut 330 Studierende besuchen ebenfalls seit Montag einen der Mathematik-Brückenkurse, die vom Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik angeboten werden. Der Mathematik-Brückenkurs dient dazu, anhand von Übungsblättern die Schulkenntnisse aufzufrischen. Unterstützung bekommen die Studierenden dabei von Lehrenden sowie studentischen Tutorinnen und Tutoren.