FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
04.08.2017

Neuer Professor am Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit

Prof. Dr. Gerald Oeser tritt Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Produktions- und Logistikmanagement an.

Gerald Oeser studierte internationale Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Internationale Logistik, Supply-Chain-Management und Production and Operations Management an der Ecole Supérieure de Commerce in Reims, Frankreich und der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), an der er auch am Lehrstuhl für Industriebetriebslehre promovierte.

Er hat deutsche und internationale Industrie-, Handels- und Logistikunternehmen vor allem in Standort- und Netzwerkplanung, Beschaffung und Risk-Pooling beraten und an deutschen und internationalen Hochschulen gelehrt.

Von April 2012 bis Juni 2017 war er Studiendekan und Professor für Logistikmanagement an der Europäischen Fachhochschule in Neuss.

Seine Forschung insbesondere zu Lagerbestands-, Risiko- und Demografiemanagement sowie Logistik 4.0 wurde unter anderem durch das Programm FH STRUKTUR 2014 gefördert und bei Gabler und Springer sowie im International Journal of Production Research und International Journal of Retail and Distribution Management veröffentlicht.

Am 1. August 2017 hat er die Professur für das Lehrgebiet Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Produktions- und Logistikmanagement am Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit der Fachhochschule Bielefeld angetreten.