FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
17.05.2022

Tag der offenen Tür an der Fachhochschule Bielefeld

Auf dem Vorplatz der FH Bielefeld laufen viele Menschen umher
Im Online-Programm unter www.fh-bielefeld.de/offenetuer mit mehr als 100 Angeboten kann man gezielt nach Altersgruppen der Kinder oder Interessensgebiet filtern. © C.Mehl/FH Bielefeld
Eine Besuchergruppe in einem Labor
Forschung zum Entdecken und Anfassen gibt es in den zahlreichen Laboren der Fachhochschule. © C.Mehl/FH Bielefeld
Ein Mann trägt eine Virtual Reality Brille und hält einen Joystick in der Hand
Eintauchen in die Welt von Mixed Reality und mit AR-Brillen die Zukunft erleben. © P.Pollmeier/FH Bielefeld
TdoT 2022_Slider4
Simulation einer Plazentageburt, Tasten einer Gebärmutter im Wochenbett oder Erstversorgung eines Neugeborenen: Im Skills Lab stellt sich der Studiengang Angewandte Hebammenwissenschaft vor. © P.Pollmeier/FH Bielefeld
Drei Kinder stehen vor einer Säule, in der bunte Kugeln fliegen
Das Schüler*innenlabor bietet Experimente für kleine und große Besucherinnen und Besucher zum Mitmachen und Staunen. © P.Pollmeier/FH Bielefeld

Am Samstag, 21. Mai 2022, findet der Tag der offenen Tür an der FH Bielefeld statt. Von 11 bis 17 Uhr stellt sich die Hochschule mit zahlreichen Aktionen, Infoveranstaltungen und Schnuppervorlesungen allen Interessierten vor.

Bielefeld (fhb). Am Samstag, 21. Mai 2022, findet der Tag der offenen Tür an der Fachhochschule Bielefeld statt. Von 11 bis 17 Uhr laden Mitmach-Aktionen, Infoveranstaltungen, Schnuppervorlesungen, offene Labore, Experimente, Führungen, Beratungsangebote und Ausstellungen zum Kennenlernen und Informieren ein. Der Tag der offenen Tür richtet sich an Studieninteressierte, Familien mit Kindern und an Alle, die einen spannenden Tag an der FH Bielefeld verbringen möchten.

Alle Fachbereiche beteiligen sich am Programm: Von Gestaltung über Ingenieurwissenschaften und Mathematik, Sozialwesen bis hin zu Wirtschaft undGesundheit sind die unterschiedlichsten Disziplinen vertreten. Auch die Standorte Campus Minden mit Studiengängen im Bauwesen, Ingenieurwesen und Informatik sowie Campus Gütersloh mit den innovativen Studiengängen Digitale Logistik oder Digitale Technologien sind dabei. Ebenso beteiligen sich Einrichtungen der Verwaltung, die Hochschulbibliothek und andere Akteure wie der Hochschulsport oder das Campus Radio an der Veranstaltung.

Infoveranstaltungen, Schnuppervorlesungen und Roboter in Action

Prof. Ziebart trägt eine 3D-Brille und steht vor einer Leinwand

Die Vielfalt der Fachhochschule spiegelt sich auch im Programm wider: so wird neben Infoveranstaltungen zu Studiengängen und Schnuppervorlesungen auch der eine oder andere Roboter in Action zu sehen sein. Wer sich traut, kann mittels Augmented-Reality-Brille virtuell an einen Badestrand oder in eine Zauberschule abtauchen oder ausprobieren, wie es ist, mit einer Sehbehinderung Fußball zu spielen. Mit einem Alterssimulationsanzug kann man eine Ahnung davon bekommen, wie der Alltag sich für Betagte anfühlt. Dass Virtual Reality auch in der Pflege-Ausbildung eine Rolle spielt, kann man bei einer Infusionsübung erleben. Diese und viele weitere Experimente, Mitmachaktionen und Vorträge erwarten die Gäste. Auch für Kinder gibt es spezielle Programmpunkte, unter anderem Experimente im Schüler*innenlabor, ein Mal-Atelier für kleine Künstlerinnen und Künstler und einen Wasser-Kinder-Garten, in dem Kinder zwischen zwei und zehn Jahren das nasse Element unter den Aspekten Ernährung, Naturwissenschaft und Kunst entdecken können.

Tipp: Im Online-Programm mit mehr als 140 Angeboten kann man gezielt nach Altersgruppen der Kinder oder Interessensgebiet filtern. Es lohnt sich, dort vorab einmal reinzuschauen.

Auf einen Blick

Tag der offenen Tür an der Fachhochschule Bielefeld
Wann: Samstag, 21. Mai 2022, 11 bis 17 Uhr
Wo: Interaktion 1, 33619 Bielefeld
ÖPNV: Stadtbahn-Linie 4, Haltestelle Wellensiek
Parken: Tiefgarage unter dem Gebäude

Programm: www.fh-bielefeld.de/offenetuer