FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Unser Sommer im Labor

Manuel Mai sitzt unter einer platzenden Wasserbombe

Ostern wurden die wilden kleinen Roboter getestet und nicht nur von uns für gut befunden! Also geht es im Sommer in die zweite Runde!

Paintbot – Bau einen Malroboter - ausgebucht
Eine kleine wilde Maschine tanzt über den Boden und hinterlässt eigenartige Spuren. Krickelkrackel?! Kreise? Was ist das? Ein Becher angetrieben durch einen Elektromotor...? Eine Malmaschine auf drei Beinen! Bau mit uns deinen eigenen Malroboter und schau wozu so ein Joghurtbecher so alles zu gebrauchen ist.

17. Juli 2018 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Anmeldung an schuelerlabor@fh-bielefeld.de
max. Teilnehmerzahl: 15
Alter: für 8- und 9-Jährige

Gummibärchenweitwurfmaschine - noch Plätze frei

Hier wird gemessen, gesägt, gebohrt, geschraubt, geschleudert. Ihr lernt verschiedene Werkzeuge kennen und benutzt sie. Nach getaner Arbeit werdet ihr belohnt! Das selbstgebaute Katapult dürft ihr ausprobieren und mitnehmen - die Gummibärchen essen wir aber vielleicht doch lieber auf?

19. Juli 2018 von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Anmeldung an schuelerlabor@fh-bielefeld.de
max. Teilnehmerzahl: 15
Alter: für 10- und 11-Jährige

Crazy machines - noch 1 Platz frei

Zwei Teams von "Jung-Ingenieuren" werden für drei Tage in der Fachhochschule Bielefeld fast autonom zusammenarbeiten. Immer das Ziel vor Augen: Die Vorgabe eine 25 Sekunden-Kettenreaktionsmaschine zu bauen und Manuel Mai nass machen. Das Team des zdi-Schülerinnen- und Schülerlabors experiMINT des Fachbereichs Ingenieurswissenschaften und Mathematik steht ihnen dabei immer mit Rat, Tat und Eis - es ist Sommer :-) zur Seite.

Die Maschinen funktionieren über den Dominoeffekt. Sie sind kreativ und absurd und absolut super! Der Spaß am gemeinsamen Tüfteln, das Lachen über lustige Ideen, die eigenverantwortliche Arbeit im Team, die Spannung ob's klappt und den Stolz auf die gelungene Kettenreaktion schweißen die Teams zusammen.

Mehr zum Workshop "crazy machine" auch im Film.

24., 25. und 26. Juli 2018, je von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Anmeldung an schuelerlabor@fh-bielefeld.de
max. Teilnehmerzahl: 10
Alter: ab 13 Jahren