FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Experimente zum Nachmachen

Konstruktion
Papierbrücke

Thema: Faszination Papier: wie stabil kann es sein?

Für wen ist das? Kita und Grundschulkinder, 5. bis 7. Klasse

Für wie viele? alleine, besser zu zweit, Klassenstärke

Wie lange? ca. 10 Minuten Bauphase, ca. 10 bis 30 Minuten Präsentation und/ oder Test je nach Personenanzahl

Passt gut: ein Wettbeweberb - wer baut die stabilste Brück mit dem geringsten Materialaufwand?

Merkmale: planen, strukturieren, kommunizieren und reflektieren, arbeitsteilige projekt- und prozessorientierte Zusammenarbeit im Team

Dokument zum Download

Turmbau

Themen: Bau eines Turmes aus verschiedenen Materialien

Für wen ist das? Kita - und Grundschulkinder, in Varianten auch für die 5. bis 9. Klasse 

Für wie viele? alleine, besser in Zweierteams, in Klassenstärke

Wie lange? ca. 10 Minuten Bauphase, ca. 10 bis 30 Minuten Test und / oder Präsentation je nach Personenanzahl

Passt gut: ein Wettbewerb mit der ganzen Klasse

Tipp: über Materialien und Zeit den Schwierigkeitsgrad steuern, Materialien variieren - Toilettenpapierrollen, alte Zeitungen, Klebestifte, nichts muss - alles kann

Workshopmerkmale: planen, strukturieren, kommunizieren und reflektieren, arbeitsteilige projekt- und prozessorientierte Zusammenarbeit im Team

Varianten für 5. bis 9. Klasse: Stabilität eines Windkraftturmes simulieren: Bau eines Turms aus 10 DIN A4 Blätter - Klebeband - Test mit einem Föhn / Laubbläser aus verschiedenen Entfernungen

Download des Dokumentes Turmbau

 

Segnersches Wasserrad

Themen: Bau eines Segnerschen Wasserrades

Für wen ist das? für Grundschulkinder ab der 4. Klasse in Einzelbetreuung, ab 12 - unter Aufsicht

Für wie viele? für Einzelne, in Klassenstärke - unter Aufsicht

Wie lange? ca. 20 Minuten Bauphase

Passt gut: Thema Energie, Erneuerbare Energie

Workshopmerkmale: planen, strukturieren, kommunizieren und reflektieren

Passt gut: Stabilität eines Windkraftturmes simulieren: Bau eines Turms aus 10 DIN A4 Blätter - Klebeband - Test mit einem Föhn / Laubbläser aus verschiedenen Entfernungen bis der Turm umkippt

Download des Dokumentes

Murmelbahn

Themen: Bau einer Murmelbahn

Für wen ist das? Kita- und Grundschulkinder, nach oben offen

Für wie viele? für Einzelne, besser in Zweier-Teams

Wie lange? mindestens 20 Minuten Bauphase, plus Test je nach Gruppengröße

Tipp: den Schwierigkeitsgrad über die Materialfülle und die Bauzeit steuern

Workshopmerkmale: planen, strukturieren, kommunizieren und reflektieren

Passt gut: Teamspiel "menschliche Kugelbahn" - Regenrinnen-Kugel-Rennen

Download des Dokumentes

 

Luftdüsendrehwirbel

Themen: Bau eines Luftdüsendrehwirbels - Energie, Energieumwandlung

Für wen ist das? Kita- und Grundschulkinder, nach oben offen

Für wie viele? für Einzelne - Achtung - hoher Betreuungsaufwand - hier wird mit Stecknadeln hantiert ... 

Wie lange? mindestens 20 Minuten Bauphase, plus Test je nach Gruppengröße

Workshopmerkmale: planen, strukturieren, kommunizieren und reflektieren

Passt gut: Segnersches Wasserrad

Download des Dokumentes

 

 

Elektronik
Homopolarmotor - Der kleinste Elektromoter der Welt

Thema: Homopolarmotor - Der kleinste Elektromoter der Welt

 

Achtung!

Für dieses Experiment werden Neodymmagnete gebraucht - die gibt es nicht im Supermarkt.

Neodymmagnete sind KEIN SPIELZEUG!!

Achtung!

 

Für wen ist das? ab 14 - erfordert Fingerspitzengefühl

Für wie viele? alleine, Klassenstärke

Wie lange? ca. 20 bis 30 Minuten Bauphase

Passt gut: das Thema Energie - Magnetfelder - Lorentzkraft

Merkmale: planen, strukturieren, kommunizieren und reflektieren

Dokument zum Download

Schnelle Experimente
Rette das Gummibärchen

Thema: Wie kann etwas tauchen, ohne nass zu werden? Verdrängung von Wasser - Luft ist nicht nichts

Für wen ist das? Kita und Grundschulkinder

Für wie viele? Mitmachexperiment für kleine Gruppen 

Wie lange? 5 Minuten

Passt gut: Erweiterung um dei Frage - Was schwimmt - was sinkt?

Merkmale: gucken, staunen, Gummibärchen verspeisen

Dokument zum Download