FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Cornelia Giebeler (2020) "Culturas e historia de los pueblos indígenas"

Der Beitrag "Fremdheitserfahrung als contrahegemoniale Epistemologie in globalen und dekolonialen Trandformationsprozessen" befasst sich mit dekolonialen Perspektiven und kritischen Anmerkungen zu aus sozialen Bewegungen hervorgegangenen "westlichen" Wissenschaftsverständnis. Dazu werden einige historische Linien kritischer feministischer, entwicklungs- und machtkritischer Ansätze aufgegriffen und daran entlang die Frage diskutiert, ob und wie aus reflektierten Erfahrungen von Fremdheit ein Beitrag zu dekolonialen Prozessen entstehten kann. 

Link zum Buch