zdi-Campus - Mädchen testen MINT

Logo zdi-CampusZur Studien- und Berufsorientierung für junge Frauen bietet die Fachhochschule Bielefeld seit dem Wintersemester 2016/17 "zdi-Campus - Mädchen machen MINT" an. Während des sechsmonatigen Programms erleben die (Fach-)Abiturientinnen die Arbeitswelt einer Ingenieurin und lernen gleichzeitig die Anforderungen eines technischen Studiums kennen.

 

Studentin auf Probe

An bis zu zwei Tagen in der Woche besuchen die jungen Frauen Erstsemesterveranstaltungen:

Sie nehmen an Vorlesungen, Laborveranstaltungen usw. teil und können sich mit Studierenden austauschen. Am Ende des Programms erhalten die Teilnehmerinnen das zdi-Campus-Zertifikat von der Hochschule.

Junge Frauen testen den Beruf als Ingenieurin

An drei bis fünf Tagen in der Woche arbeiten die jungen Frauen als Praktikantin in einem Unternehmen. Sie bearbeiten selbständig ein Projekt, dessen Ergebnisse sie am Ende des zdi-Campus vorstellen. Durch persönlichen Kontakt mit Ingenieurinnen und Ingenieuren erhalten sie zudem realistische und vielfältige Einblicke in das Arbeitsleben von Ingenieurinnen. Zum Abschluss bekommen die Praktikantinnen eine Bescheinigung von "ihrem" Unternehmen. Die Höhe der Entlohnung des Pflichtpraktikums legt das Unternehmen fest. 

 

Kurzinfos
  • (Fach-)Abiturientinnen erproben sechs Monate MINT-Studium und Berufspraxis
  • Laufzeit des Programms: Wintersemester
  • Vergütetes Praktikum
  • zdi-Campus-Zertifikat nach Abschluss des Programms
  • Umfassende Beratung und Betreuung vor, während und nach dem Programm

zdi-Campus Imagefilm