FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

NEU! LUNCH TALK: Do you speak data?

Lunch Talk_Plakat_WEB3

Im Rahmen der neuen LUNCH TALK-Reihe gewähren Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis mittels kurzer Impulse anwendungsbezogene Einblicke in den datenbasierten Wandel und zeigen auf, wieso fachübergreifende Datenkompetenz immer wichtiger wird.

Denn mit Unterzeichnung der Data Literacy-Charta rückt die FH Bielefeld die fachübergreifende Vermittlung von Datenkompetenz verstärkt in den Fokus.

Dabei beschreibt Data Literacy eine digitale Grundfähigkeit für den kompetenten Umgang mit Daten in einer zunehmend datengetriebenen Welt.

Der Lunch Talk schärft mit unterschiedlichen Beiträgen die Awareness für die Bedeutung dieser Kompetenz.

Aus diesem Grunde richtet sich die Talk-Reihe nicht nur an alle interessierten Studiereden, sondern auch an alle Lehrenden, Forschenden sowie die Berufs- und Weiterbildungspraxis.

Los geht es am Dienstag, 19.10. um 13.00 Uhr mit dem Talk

"Auswirkungen der digitalen Transformation auf KMU:  Datenverständnis als notwendige Kompetenz",

Klaus Jansen, it's OWL, Verbundkoordinator/ Technologietransfer.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe sowie die kostenlose Anmeldung finden sich hier.

Der Lunch Talk wird veranstaltet von der FH Bielefeld als Teil des Verbundprojekts Data Literacy Skills@OWL (DaLiS@OWL).

In DaLiS@OWL entwickeln die Uni Bielefeld, die FH Bielefeld und die Uni Paderborn gemeinsam Formate zur Vermittlung und Förderung von Data Literacy.