FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Angewandte wirtschaftspsychologische Forschung

Die Wirtschaftspsychologie an der FH Bielefeld steht für empirische, evidenzbasierte Forschungs- und Transferaktivitäten. Dabei setzen wir sowohl psychologische Methoden und Theorien als auch unsere Praxiserfahrungen außerhalb des Hochschulbetriebs ein. So lösen wir komplexe Probleme in der Praxis auf nachhaltige Art und Weise.

Unsere Forschung ist dementsprechend oft an konkrete Projekte mit Praxispartnern (Unternehmen oder öffentliche Auftraggeber) aus der Region OWL gebunden. Hierbei greifen wir teilweise regionale Förderinstrumente zurück (IT’s OWL Transfergutscheine oder Mittelstand Innovativ & Digital - Gutscheine). Zudem führen wir Projekte durch, die durch klassische Drittmittelgeber für Bildung und Forschung (BMBF, DAAD, oder DFG) gefördert werden. 

Unsere leistungsstarken Studierenden in dem Bachelor und Masterstudiengang binden wir nach Möglichkeit frühzeitig in unsere Forschungs- und Transferaktivitäten ein.