FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

International Activities

Der Fachbereich Wirtschaft ist mit über 3.000 Studierende der größte Fachbereich und hat 13 Bachelor-, 12 Master-, und 4 Zertifikatsstudiengänge. Die ausgeprägte Internationalität des Fachbereichs ist damit zu begründen, dass das Konzept der „Entwicklungspyramide Internationalität“, welches der Fachbereich als Leitlinie verfolgt, kontinuierlich abgearbeitet und verfestigt wurde. Alle in der Pyramide aufgezeigten Punkte sind inzwischen sehr erfolgreich umgesetzt.

Pyramide-Internationales

Angebote des Fachbereichs:

  • Beratung und Betreuung der Studierenden, die einen Teil ihres Studiums an einer ausländischen Partnerhochschule (insb. für einen Doppelabschluss) verbringen.
  • Beratung und Betreuung für ausländische Studierende, die einen Teil ihres Studiums am Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit absolvieren.
  • Anerkennung der im Ausland erbrachten Prüfungsleistungen (inkl. Notenumrechnung)
  • Organisation von Summer Schools und international ausgerichtete Exkursionen
  • Betreuung der internationalen Hochschulkooperationen und Förderung der Dozentenmobilität
  • Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen

 

Das International Office ist vor allem für folgende Themen zuständig:

  • Bewerbung/Einschreibung Incomer und Outgoer
  • Finanzierung Auslandsstudium/-praktikum (Erasmus+, Stipendien etc.)
  • Internationalisierung der Fachhochschule Bielefeld