FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Denkfabrik Digitalisierte Arbeitswelt

Logo_Denkfabrik

Web_FB_Fit_fuer_Indusstrie40klein

Web_FB_Women_Ressource40klein

 

 

Logo_Web_Zukunftsgarage

 Logo_Web_Gender

 

 

 

 

Die "Denkfabrik Digitalisierte Arbeitswelt" unter Leitung von Prof. Dr. Franken umfasst derzeit die Projekte

  • Women Ressource 4.0 - Potenziale von qualifizierten Frauen, darunter auch mit Zuwanderungsgeschichte, für die Industrie 4.0
  • Fit für Industrie 4.0 - Untersuchung der Qualifizierungs-, Weiterbildungs- und Berufsbildungserfordernisse der Industrie 4.0 in Unternehmen und der Spitzencluster it's OWL
  • Gender 4.0 - Untersuchungen genderspezifischer Einstellungen von Young Professionals in Bezug auf Digitalisierung und Industrie 4.0
  • Zukunftsgarage - Kollaborative Entwicklung von intelligenten Produkten und digitalen Geschäftsmodellen

 

Aktuelles

Artikelbild_zum_Whitepaper_FFI40

Unter dem Titel „Digitalisierungsstrategien und neue Kompetenzanforderungen in ausgewählten OWL-Unternehmen“

Mehr
Gruppenfoto von neuen Personen.

Konferenz im Forschungsprojekt „Woman Ressource 4.0“ an der FH Bielefeld.

Mehr
IHK Workshop

FH Bielefeld und die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld veranstalten eine kreative Workshop-Reihe zum Thema Digitalisierung und Arbeitswelt der Zukunft.

Mehr
Zukunftsgarage

FH Bielefeld und Schüco setzen gemeinsam das Projekt „Zukunftsgarage 4.0“ erfolgreich um

Mehr
Aussteller_Petersberger_Industriedialog

Einer Einladung der Industrie- und Handelskammern aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz folgend,

Mehr
Preisträgerin Mauritz mit Professorin Franken

Thema "Lernende Organisation als Voraussetzung für die erfolgreiche
Implementierung der Industrie 4.0".

Mehr
Die 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen als Gruppe zusammen und gucken in die Kamera.

Prof. Dr. Swetlana Franken von der FH Bielefeld will mit zwei Forschungsprojekten die ostwestfälischen Unternehmen beim Thema Industrie 4.0 unterstützen.

Mehr
Die vierköpfige Forschergruppe
Frauen im Fokus von Industrie 4.0

BMBF fördert neues Forschungsprojekt von Professorin Franken mit rund 487.000 Euro.

Fokus der Industrie

Fit für Industrie 4.0? Unter dieser aktuellen Fragestellung hat sich vorherige Woche ein junges, Forschungsteam zusammengeschlossen, welches von Frau Prof. Dr. Swetlana Franken geleitet wird.

Mehr