FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Neue Veröffentlichung im FH-geförderten Projekt „Gender 4.0“

gender_wattenberg

Auf der „2nd International Conference on Gender Research (ICGR 2019)“ an der Roma Tre University in Rom am 11.-12. April präsentierte die Denkfabrik Digitalisierte Arbeitswelt ein Paper mit den Ergebnissen des abgeschlossen Projekts „Gender 4.0“. Ziel des FH geförderten Projekts war es, die grundlegenden Einstellungen und Grundkenntnisse der Young Professionals hinsichtlich der Digitalisierung und Industrie 4.0 aus der Genderperspektive zu untersuchen. Das nun vorliegende Paper konnte sich in einem double-blind peer review Prozess behaupten und kann in Printform unter https://www.academic-conferences.org/conferences/icgr/icgr-future-and-past/ bezogen werden.

 

Die vollständige Referenz finden Sie auf den Seiten der Denkfabrik unter Publikationen.

Die Präsentation (eng.) sowie weiteres Material finden Sie ebenfalls auf der entsprechenden Projektseite zu Gender 4.0.