FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

DOP - Bielefeld: Sozialwesen

Allgemeine Informationen
  • Der Fachbereich Sozialwesen bietet zwei Studiengänge an: Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit. Bei „Sozialer Arbeit“ steht die Arbeit mit Menschen im Mittelpunkt, die professionelle Unterstützung, Hilfe, Begleitung, Beratung benötigen oder nachfragen, bei  „Pädagogik der Kindheit“ geht es um Bildungsprozesse von Kindern, die von Geburt an pädagogisch begleitet werden sollen.
  • Das Programm des Dualen Orientierungspraktikums bietet einen Workshop zum Studium am Fachbereich, Teilnahme an Seminaren, eine Diskussionsrunde mit Studierenden sowie einer Rechercheaufgabe zu einem eigenen Thema in der Bibliothek.
  • Berufsfelder: 

    Kinder- und Jugendarbeit, Jugendgerichts- und Bewährungshilfe, Arbeit mit alten Menschen und Menschen mit Behinderungen, Schulsozialarbeit, interkulturelle Arbeit und Migrationsarbeit,…

    Bildung von Kindern in Frühfördereinrichtungen, KiTas, Familienzentren, Schulen, Kinderdörfern, Heimen, in der Offenen Kinderarbeit, Bildung, Beratung und Unterstützung von Erwachsenen rund um Kindheit (z.B. Fachberatung für Kindertageseinrichtungen, Beratung, Fort- und Weiterbildung für Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer, Tagespflegeeltern, Eltern, Familien)

 

Organisatorisches
  • Stundenplan:

    Um einen ersten Eindruck zu bekommen, ist der Stundenplan vom letzten DOP hinterlegt.

  • Adresse & Anreise:
    Fachhochschule Bielefeld, Interaktion 1, 33619 Bielefeld,
    Lageplan
    Straßenbahn Linie 4 - Richtung „Lohmannshof“, Haltestelle „Wellensiek“
    www.mobiel.de