FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Schnupperstudium

web_Schnupperstudium

Das Schnupperstudium bietet Studieninteressierten die Möglichkeit, in den Alltag der Studierenden der Fachhochschule Bielefeld "hineinzuschnuppern".

In Zusammenarbeit der einzelnen Fachbereichen mit der Zentralen Studienberatung ermöglicht es die Fachhochschule Bielefeld Schülerinnen und Schülern und anderen Studieninteressierten, sich ein erstes und authentisches Bild von ihrem Wunsch-Studiengang zu machen. Sie nehmen dabei an ausgewählten Lehrveranstaltungen teil, die regulärer Bestandteil des Vorlesungsverzeichnisses der Fachbereiche sind und unter realen Bedingungen stattfinden.

Selbstverständlich können auch Studierende, die sich umorientieren und einen Fachwechsel prüfen möchten, vom Schnupperstudium profitieren.

Das Schnupperstudium ist möglich:

  • im Sommersemester von Ende März bis ca. Mitte Juni
  • im Wintersemester von Ende September bis Mitte Dezember

 

Wie funktioniert das Schnupperstudium?
  1. Zunächst müssen Sie einen Blick in das elektronische Vorlesungsverzeichnis werfen. Rufen Sie dazu bitte folgenden Link in Ihrem Browser auf--> LSF

  2. Wählen Sie das "Schnupperstudium für Studieninteressierte" aus.

    Schnupper_LSF-Anleitung_1

  3. Nun wählen Sie einen Fachbereich aus.

    Schnupper_LSF-Anleitung_2a

    Daraufhin sehen Sie, welche Veranstaltungen der Fachbereich zum schnuppern freigegeben hat.

  4. Sie können sich einzelne Lehrveranstaltungen genauer ansehen und entscheiden, ob Sie die eine oder andere Veranstaltung besuchen möchten. Durch Klick auf eine Veranstaltung sehen Sie unter anderem die thematischen Inhalte und Lernziele. (Bei Interesse an mehreren Studiengängen können Sie selbstverständlich Lehrveranstaltungen aus verschiedenen Studiengängen besuchen!)

    Schnupper_LSF-Anleitung_2b

  5. Haben Sie sich für Veranstaltungen entschieden, die Sie besuchen möchten, müssen Sie sich für diese noch anmelden. Dazu reicht eine E-Mail mit dem ausgefüllten Anmelde-Formular (s. Downloads) an die ZSB .
    Bitte beachten Sie, dass zwischen Anmeldung und Besuch mindestens 10 Tage liegen sollten, um die Rücksprache mit den Lehrenden sicherzustellen.

  6. Nach Rückmeldung der ZSB können Sie Ihre(n) Schnupperbesuch(e) planen. (Standorte/Anfahrt)

 

Ihr Wunsch-Studiengang ist nicht im Schnupperstudiums-Vorlesungsverzeichnis aufgeführt oder Sie wollen einen tieferen Einblick in den Studiengang? Die Studienfachberatung unterstützt sie bei einem auf Ihre Interessen zugeschnittenen Schnupper-Besuch.