Fachhochschule Bielefeld: Willkommen.

23.02.2017

3. Interprofessioneller Ausbildungskongress für Lehrende in Gesundheitsfachberufen

9. und 10. März: Es geht um Best-Practice-Beispiele, neue Lehr-Lernformen und Organisationsformen von Bildungsprozessen.

Mehr
23.02.2017

Amina Berrada aus Marokko mit ViSiB-Preis ausgezeichnet

Studentin des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Mathematik mit exzellenten Leistungen. 

Mehr
22.02.2017

Großer Andrang am Studienort Gütersloh

Studieninteressierte informierten sich über das praxisintegrierte Studium und trafen bei der Praxisplatz-Börse auf Unternehmensvertreter.

Mehr
21.02.2017

Neues Forschungsprojekt am Fachbereich Sozialwesen

Kooperation zwischen der Stadt Verl und der FH Bielefeld zu Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche.

Mehr
21.02.2017

Wege ins Studium für Geflüchtete

FH Bielefeld wirbt 1,622 Millionen Euro für Beratung und weitere Unterstützung ein.

Mehr
20.02.2017

Bielefeld: Sperrung der Voltmannstraße ab 27. Februar

Voltmannstraße wird wegen Bauarbeiten zwischen Hainteichstraße und Schloßhofstraße zur Einbahnstraße.

Mehr
13.02.2017

Wissen im Gepäck

Der Fachbereich Sozialwesen verabschiedet rund 100 Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit.

Mehr

Weitere Pressemitteilungen finden Sie unter Presse

fh-shop-banner-neu


Anmeldung Propädeutika

Jetzt anmelden für die Vorkurse in Mathe und Englisch!

Mehr

Infoveranstaltung zum praxisintegrierten Studium BWL in Bielefeld

Do., 02.03.17, 16 Uhr Campus Bielefeld, Hörsaal B1.

Mehr

3. Interprofessioneller Ausbildungskongress für Lehrende in Gesundheitsfachberufen

Do., 09.03. und Fr., 10.03.17

Mehr

weitere Termine


Button_web_Tag der offenen Tür17

_Bewerbung


Ausstellungen

Publikationen

Pressespiegel


Patrik Dyck
"Ich habe ein Jahrespraktikum in Sansibar gemacht. Die Erfahrungen, die man ein einem fremden Land mit unterschiedlicher Kultur macht, sind Erfahrungen fürs ganze Leben. Diese kann einem niemand anderes geben und auch niemand wieder nehmen. Es kann Dich positiv verändern und macht es möglich außerhalb des deutschen Systems zu denken und über den Tellerrand hinaus zu gucken. Außerdem fördert es die Kontakte. Ich habe ein Jobangebot bekommen und werde nach meinem Abschluss wieder nach Sansibar gehen."

Patrik Dyck
Regenerative Energien

Audit familiengerechte Hochschule


Familiengerechte Hochschule

 

AQAS_STEMPELLogo_sys - KopieWeltoffene Hochschulen