FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
Foto von Jens Haubrock
Prof. Dr.-Ing.

Jens Haubrock

Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Lehrgebiet Regenerative Energiesysteme und Elektrotechnik
Kontakt
Raum D 441
Telefon +49.521.106-7365
Telefax +49.521.106-7160
jens.haubrock@fh-bielefeld.de
Lehrveranstaltungen
  • Anlagenplanung S
    Mehr
  • Anlagenplanung V
    Mehr
  • Elektrische Netze P
    Mehr
  • Elektrische Netze S
    Mehr
  • Elektrische Netze V
    Mehr
  • Elektrotechnik II S
    Mehr
  • Elektrotechnik II V
    Mehr
  • Smart Grids S
    Mehr
  • Smart Grids V
    Mehr
Weitere Funktionen
  • Vorstandsmitglied im IEEE Germany
  • Mitglied im VDE
Weitere Tätigkeiten
Publikationen
Labore
  • Labor für Regenerative und Dezentrale Energiesysteme (RE-LAB)
  • Labor für Grundlagen der Elektrotechnik
Curriculum Vitae
  • Seit Wintersemester 2010/11 Professor an der Fachhochschule Bielefeld
  • Industrietätigkeit bei der Fa DUtrain GmbH in Duisburg im Bereich Simulation von Energieübertragungsnetze und -verteilnetze. Netzwiederaufbaukonzepte nach Großstörungen (Black-Outs)
  • Promotion zum Dr.-Ing. an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg zum Thema Brennstoffzellen
  • Indistrietätigkeit bei der Fa. Phoenix Contact GmbH in Blomberg im Bereich Elektromechanik
CCC Software

CCC – „current capacity calculation"
Kostenlose Software zur Berechnung der Dauerstrombelastbarkeit von verschiedenen Leiterseilen unter Einbezug von diversen Parametern.

Elektrische Netzfrequenz

Mit einer in der FH Bielefeld installierten Phasor Measurement Unit wird die aktuelle elektrische Netzfrequenz über die Zeit bestimmt und auf der Internetplattform Thingspeak unter folgenden Link dargestellt: Elektrische Netzfrequenz.

Sprechzeiten

Mi., 12:15 – 13:00 Uhr,
außerhalb der Vorlesungszeit nach Vereinbarung.

Sprechzeit Verbundstudium nach Vereinbarung oder
telefonisch unter 0175-5500171